Famaco, einer der führenden Hersteller für Schuhpflege, aus Frankreich, stellte bereits 1931 die erste eigene Schuhcreme her. Heute wird das Unternehmen vom Sohn des Gründers geführt und die nächste Generation, die Enkel des Gründers, arbeiten bereits in der Firma mit. Heute überzeugt die Schuhpflege von Famaco durch höchste Qualität und eine sehr große Farbpalette. In Deutschland noch wenig bekannt, werden besonders die Schuhcreme und das Schuhwachs als geheimer Tipp bei den Schuhpflege-Profis gehandelt.

Famaco Cirage de Luxe und Famaco L`Abbaye

Das Schuhwachs von Famaco trägt im Original den Namen "Cirage de Luxe" (Luxus-Politur). Die Qualität von Famaco Schuhwachs kommt von den ausgewählten Inhaltstoffen, wie z.B. Carnaubawachs, Bienenwachs und Balsamterpentinöl. Die Farbpalette der 50-ml-Dosen ist eher an den Klassikern ausgerichtet: Schwarz, mittelbraun, hellbraun, dunkelbraun, dunkelblau, und farblos. Bei den 100-ml-Dosen stehen zusätzlich die Farben grau, bordeaux und wachsgelb zur Auswahl. Das Wachsgelb ist in Deutschland weniger verbreitet, entspricht aber einem sehr hellen Braunton.

Neben dem normalen Schuhwachs hat Famaco ein weiteres Schuhwachs, L`Abbaye, im Sortiment, welches nach der Rezeptur einer alten französischen Abtei hergestellt wird. L`Abbaye hat einen besonders hohen Anteil an Bienenwachs und ist hervorragend für Wasserglanzpolituren geeignet.

Famaco Schuhwachs 50ml, 100 ml und L`Abbaye

 

Famaco Crème de Beauté

Die Schuhcreme von Famaco trägt im Original endlich mal die Bezeichnung "Creme". Wieder machen die ausgewählten Inhaltsstoffe die Famaco Schuhcreme zu einem Qualitätsprodukt mit besonders hoher Farbkraft. Famaco berücksichtigt bei der Schuhcreme besonders die feine Abstufung bei den Brauntönen. Weit über 100 Farben der Schuhcreme stehen im Shop zur Auswahl.

Famaco Schuhcreme